Brotaufstriche - Fahrrad-Kunterlei

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Brotaufstriche

Fahrrad-Kochen

Chili-Paprika-Brotaufstrich




Zuerst die Sonneblumenkerne mit Mixer pürieren.
Dann alles Kleingewürfelte hinzugeben, und jetzt
noch Gewürze hinzu und alles zu einem
Geschmeidigen Mus pürieren.

100 g  Sonnenblumenkerne
1        Knoblauchzehe, klein gewürfelt
3 EL    Wasser
2 EL    Öl ( Olive oder Sonnenblumen )
1 EL    Essig
je 1 Prise Salz Chiliflocken, Paprika
5 Paprikaschoten aus dem Glas
1 TL    Zitronensaft
1 EL    Kräuter, gemischt
3 EL    Tomatenmark
1 kleine Scharlotte, klein gewürfelt

Brotaufstrich Mozzarella-Tomate



1 Tomate und 1/2 Kugel Mozzarella aufbewahren
und in kleine Stücke schneiden und dann
später unterrühren.

Den ganzen Rest klein schneiden, in den Mixer
und schön fein pürieren.

2  Tomaten
1  Kugel Mozzarella
1/4  Zwiebel
1 EL  Tomatenmark
1/2 EL Öl
1  Knoblauchzehe
je 1 Prise Salz und Pfeffer

je 1/2 TL Basilikum, Oregano, Rosmarin

Brotaufstrich Tomate-Arrabiata


Eingelegte Tomaten abtropfen lassen und klein schneiden. Frühlingszwiebeln grob hacken.
Tomate klein schneiden. Alle fein pürieren.

Mit Gewürzen abschmecken. Fertig.

100 g getrocknete, in Öl eingelegte
          Tomaten ( Glas )
3         Frühlingszwiebeln
1         Tomate ( ca. 100 g )
1 EL    Frischkäse
2 EL    Balsamico
2 EL    Gemüsebrühe
Salz, Basilikum, Chiliflocken

Brotaufstrich-Feta-Karotte-Frischkäse


Karotte klein schneiden. Feta in kleine Stücke
zerbröseln. Käse, Feta, Karotten Kräuter, Salz und
Pfeffer ( bitte in dieser Reihenfolge ) in den Mixer
und pürieren. Fertig.


100 g  Feta- oder Schafskäse
100 g  Frischkäse
100 g  Karotte
1         Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer
Kräuter

Aufstrich Harzer Käse


Den Harzer zerdrücken, so das man Krümel hat.
Weiche Butter, Zwiebel, Knoblauch, Kümmel und
Salz dazu, und dann alles verrühren.

Kann sofort gegessen werden.
Möglichst nicht in den Kühlschrank stellen.


200 g  Harzer Rolle
125 g  Butter
1         Zwiebel, fein gewürfelt
1         Knoblauchzehe, klein geschnitten
1/2 bis 1 TL ganzen Kümmel
1 Prise Salz

Brotstrich aus frischer Paprika




Die Sonnenblumenkerne pürieren, dann alles klein
gewürfelte hinzu geben, noch Gewürze rein.
Alles ganz fein pürieren.
Eventuell nachwürzen.


100 g Sonnenblumenkerne
200 g Frischer Parika, klein gewürfelt
1 EL   Öl
1 TL    Essig
1 TL    Zitronensaft
3 EL    Tomatenmark
1 EL    gemischte Kräuter
1/2     Scharlotte, klein gewürfelt
1         Knoblauchzehe, klein gewürfelt
je 4 Prisen Salz und Chiliflocken
2 Prisen Parika

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü